Drucken

Manuli Stretch / M Stretch – Über uns

Der Ursprung von Manuli Stretch reicht zurück bis ins Jahr 1969. Als Pionier und erster Hersteller von Stretchfolie in Europa gehört Manuli Stretch bis heute zu den weltweit führenden Anbietern von LDPE Stretchfolien für den industriellen und landwirtschaftlichen Einsatz.

Heute ist die M Stretch-Gruppe weltweit führend in der Herstellung und dem Vertrieb von vollständig wiederverwertbaren LLDPE (Linear Low Density Polyethylen) Stretchfolien. Aber auch andere Schutzverpackungen, wie zum Beispiel: Agrar- und Cast-Polypropylen-Folien, Lebensmittel- und Luftpolsterfolien sowie Verpackungsklebebänder, genießen bei Manuli einen hohen Stellenwert. Die M Stretch-Gruppe vertreibt auch eine Vielzahl von weiteren Verbrauchsgütern und Zubehör für die Verpackungsmittelbranche sowie Verpackungsmaschinen.

Die größte Produktionsstätte befindet sich in Schkopau (Leipzig, Germany). Von Manuli Stretch Deutschland aus arbeiten auch die R&D und die Customer Care Abteilungen. Das Werk, mit einer Gesamtproduktions- und Lagerfläche von 22.000 m² und einer Grundstücksfläche von 90.000 m², ist sowohl mit Cast- als auch Blasfolientechnologie ausgestattet. Auch die Herstellung und Weiterverarbeitung von PP und PE gehört zum Kerngeschäft bei Manuli.

Das Motto von Manuli:

 

 

“Eine natürliche Leidenschaft zum Schutz Ihrer Produkte.“

 

Heute unterhält die Gruppe 16 Produktions- und Vertriebsstätten in 12 Ländern, die über 15.000 aktive Kunden in 65 Ländern betreuen. Seit September 2018 ist OXI Capital der Hauptanteilseigner. Dies hatte auch die Umbenennung von Manuli Stretch s.p.a. in M Stretch s.p.a. zur Folge. Für die Kunden in den einzelnen Vertriebsregionen ändert sich nichts. Die deutschen Kunden werden auch weiterhin von der Manuli Stretch Deutschland GmbH betreut und beliefert.